search

Für Blogger ist es schwer sich in der Masse etwas abzuheben. Da gibt es diverse Webkataloge, in denen man sich eintragen kann, aber den so genannten Page Rank wird es wohl nicht wirklich verbessern. Manchmal mangelt es den Blogs einfach an den Backlinks, damit sie in der Öffentlichkeit mehr verfolgt werden.

Ich habe mich in den Weiten des www's schon des Öfteren belesen, wie ich gerade meine Seite etwas nach vorne treiben kann, damit noch mehr Leser auf mich stoßen und von meinen Berichten erfahren.

Dabei wurde ich auf die Vereinigung für Bloggern aufmerksam.

Wer oder was ist Blogger United?

Bei Blogger United tummeln sich viiiieeeele verschiedene Blogbetreiber herum, die ihre Blogs vorstellen. Außerdem kann man kostenfrei seine Blogartikel auf deren Facebook Page posten. Interessant ist dabei, dass die Blogger aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen und man eben nicht nur auf Mode, Beauty oder ähnliches beschränkt ist, sondern auch Neuigkeiten über Technik, Politik oder Privates erfährt.

Read More

Wenn ihr neugierig geworden seid, dann schaut doch mal auf die Facebook Page von Blogger United :-)

Wir setzen Cookies ein um diese Website zu verbessern, wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok