search

„Sport ist für mich Flucht aus der Wirklichkeit.“
Tamás Széchy

 

Allein um den "inneren Schweinehund" zu überwinden, Kommunikation zu betreiben und sich etwas Gutes zu tun, ist Sport aus dem Alltag nicht wegzudenken. 

Klar gibt es viele, die behaupten Sport ist Mord, aber passieren kann überall etwas.

 

Vor wenigen Wochen erreichte mich ein interessantes Paket mit einer spannenden Neuheit im Bereich Fitnesstraining. So viel kann verraten werden...es handelt sich nicht um ein Fitnesstrainer in einer Person ;)

 

Um genauer zu sein handelt es sich um eine Revolution im Hanteltraining. Skandika ist bereits für die Herstellung ähnlicher Hanteln bekannt, aber mit der Neuheit der "Vibrational Kettlebells" gelingt es ein Training noch intensiver und effektiver zu erleben.

Ihr fragt euch sicher zunächst was sind vibrierende Kugelhanteln und wie sieht so etwas aus. Kein Problem, denn hier kommt die Auflösung:

skandika fitness

skandika fitness kettlebells

skandika fitness Griff

In der Kombination von Krafttraining und Vibrationen werden durch die Schwingungen auch die Muskelgruppen effektiv trainiert, die durch das normale Krafttraining nicht immer angesprochen werden. Ähnlich verhält es sich mit dem Training von Vibrafit, welches vielleicht einigen bekannt sein könnte. Dabei stellt man sich auf eine vibrierende Platte, die mit Hilfe von Übungen die Muskeln zum Schwingen bringt. 

Im Vergleich zum Vibrafit sehe ich bei den Kettlebells allerdings riesige Vorteile. 

An erster Stelle stehen hier definitiv die Kosten. Solch eine Rüttelplatte ist für den Privatgebrauch nicht wirklich bezahlbar und kosetet auch im Fitnessstudio viel Geld. Dazu kommt, dass man es nicht so oft nutzen kann. Schließlich müsste man jedes mal ins Fitnessstudio und hoffen, dass gerade kein anderer die Rüttelplatte besetzt ;) Ich spreche aus Erfahrung!

 

Bei den Kettlebells hält sich alles im Rahmen. Der Clou ist, dass man die Hanteln sowohl mit als auch ohne Vibration anwenden kann. Durch einen kurzen Klick auf den schwarzen Knopf vorne links wird die Vibration ein- und ausgeschaltet.

Außerdem ist die Anschaffung super Preiswert! Im Shop von Maxtrader gibt es das kleine Wundermittel aktuell für unschlagbare 79,-€ statt 99,-€. 

Was noch erwähnenswert ist, sind die herausnehmbaren Gewichtscheiben, denn die Kettlebells lassen sich nach Belieben anpassen. Die Gewichteinstellung liegt also zwischen 1 - 3,5kg. Ideal, um klein anzufangen und sich mit der Zeit leistungsmäßig zu steigern. 

skandika fitness Gewichte

Positiv anzumerken ist auch der rutschfeste Griff, der auch bei schwitzige Hände nicht aus den Händen gleitet.

 

Die Kettlebells werden übrigens mit einem normalen Netzwerkkabel über die Steckdose aufgeladen. Die Vibrationszeit beträgt hierbei rund 2 Stunden. Klingt vielleicht wenig, aber ist es nicht, denn 2 Stunden solche Übungen durchgehend zu betreiben ist gar nicht gesund. :) Jeden Tag rund 15-60 Minuten für Übungen investieren und der Trainingseffekt ist viel größer als ein oder zweimal die Woche 2 Stunden durchzupowern.

 

Ich hab bereits einige Übungen durchgeführt und bin begeistert. Ein paar Beispielübung seht ihr hier:

Die Übungen sind nicht immer leicht, aber beim Sport geht es ja auch darum Herausforderungen zu meistern und sich gut zu fühlen. Es ist ein atemberaubendes Gefühl etwas getan zu haben und es zu fühlen.

 

Abschließend möchte ich euch noch kurz zusammenfassen was für die Vibrational Kettlebells spricht:

- sie stärken eure Sehnen und Bänder (kann durchaus nützlich sein, wenn man für Bänderrisse anfällig ist)

- sie trainieren durch intensive Impulse die Muskeln und fördern so unsere Koordination

- sie optimieren unser Herz-Kreislauf-System (Gesundheit ist das A und O)

 

Wie ihr sehen könnt, lohnt sich solch ein Trainingsfreund, der euch im Alltag nicht im Stich lässt. Traut euch, kauft die Kettlebells und fördert eure Gesundheit. 

 

Noch ein kleiner Tipp...bei Skandika auf Facebook könnt ihr monatlich coole Gewinne abstauben. Einfach Fan werden und am Gewinnspiel über die App teilnehmen.

Wir setzen Cookies ein um diese Website zu verbessern, wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok